Left
  • Hans Jörg Michel
Right

Samstag 30.09.2017, 22.15 - 23.00 Uhr | Parkett-Foyer

print

OpernForum „Parsifal“

Eine neubegründete Partnerschaft zwischen der Universität Hamburg und der Staatsoper Hamburg will interessante und überraschende Zusammenhänge und Bezüge zwischen Oper und Wissenschaft erforschen.

Was ist eigentlich ein „Bühnenweihfestspiel“? Wieviel Religion kann in einer Oper stecken? Welche rituellen Vorgänge komponiert Wagner? Sind die Zuschauer nur Beobachter oder gar Teilnehmer an einem kultisch-religiösen Vorgang? Was ist ein Ritual überhaupt – in der Kunst, in Alltagsleben, im „Kult“?

Diese und noch ganz andere Fragen erörtern drei Wissenschaftler der Universität Hamburg:
Dr. Karen Körber (Soziologin, Mitarbeiterin der Akademie der Weltreligionen)
Dr. Christian Strümpell (Religionsethnologe)
Dr. Martin Schneider (Literaturwissenschaftler)
Moderation: Johannes Blum

Ort: Parkett-Foyer, Dammtorstraße 28, 20354 Hamburg
Preis: 0,- EUR

Unsere Empfehlungen

Die Walküre

Sonntag 07. Jan. 2018
15.00 Uhr

Mehr

Der fliegende Holländer

Dienstag 13. Feb. 2018
19.30 Uhr

Mehr

Das Rheingold

Freitag 18. Mai. 2018
19.30 Uhr

Mehr
top