Zur mobilen Website wechseln

La Traviata

Giuseppe Verdi

Samstag 9. Mai 2015 19:30 Uhr
 
Video ansehen

Uraufführung: »la bianca notte / die helle nacht«

Zum Abschluss ihrer Intendanz präsentiert Simone Young die Uraufführung von »la bianca notte / die helle nacht«. Beat Furrer schrieb die Oper um den italienischen Dichter Dino Campana, die am 10. Mai Premiere feiert. Ramin Gray führt Regie, es singen Tómas Tómasson, Golda Schultz, Tanja Ariane Baumgartner, Derek Welton und Tigran Martirossian. Vorstellungen: 13., 16., 19., 24., 17. + 31.5.2015.

Neue Spielzeit 2015/16 vorgestellt

Ab jetzt gibt es das Programm der Staatsoper Hamburg, des HAMBURG BALLETT und des Philharmonischen Staatsorchesters für die Saison 2015/16. Alle Informationen und Termine finden Sie in den neuen Saisonbroschüren und online.

Vier Mal im Mai: »La Traviata«

An die wahre Liebe glaubt Violetta nicht – bis sie Alfredo trifft. Mit ihm will die Kurtisane ein neues Leben beginnen. Doch Alfredos Vater ist besorgt um die Ehre seiner Familie und verlangt von Violetta die Trennung, nicht ahnend, dass sie todkrank ist … Für seine »Traviata« schrieb Giuseppe Verdi einige seiner schönsten Arien. Vorstellungen gibt es am: 1., 5., 9. und 23. Mai 2015.



Sonntag 10. Mai 2015 18:00 Uhr
Beat Furrer 

Premiere: la bianca notte / die helle nacht

Dienstag 12. Mai 2015 19:30 Uhr
Fantastisches Ballett in zwei ... 

Giselle

Mittwoch 13. Mai 2015 19:30 Uhr
Beat Furrer 

la bianca notte / die helle nacht

Donnerstag 14. Mai 2015 14:30 Uhr
Fantastisches Ballett in zwei ... 

Giselle