Left
  • Niklas Marc Heinecke
Right

Freitag 18.05.2018, 18.00 - 19.00 Uhr | opera stabile

print

AfterWork

Wir Schwestern zwei, wir schönen

Auch in dieser Spielzeit laden wir Sie ein zu „AfterWork“. Genießen Sie an ausgewählten Freitagabenden von 18:00 bis 19:00 Uhr in der opera stabile den Start ins Wochenende mit Künstlern der Staatsoper Hamburg und Gästen, die sich in Musik, Sprache und Darstellung den unterschiedlichsten Sujets und Stilen widmen.

Ein Sopran ganz schimmernd und hell, ein Mezzo tief dunkel und warm – mit Soomin Lee und Ruzana Grigorian sind im Mai-AfterWork zwei junge Sängerinnen des Internationalen Opernstudios der Staatsoper zu hören. Zwei Menschen, zwei Stimmen, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Beide bringen uns Lieder aus ihrer Heimat mit. Verbunden werden die koreanischen und russischen Gesänge durch Klänge aus der neuen Heimat: Brahms-Duette wie „Die Schwestern“ – zugegeben, ungleiche Schwestern, aber gerade darin liegt doch der Reiz.

Ort: opera stabile, Kleine Theaterstraße 20354 Hamburg
Preis: 10,- EUR

Unsere Empfehlungen

Einführungsmatinée

Sonntag 02. Sep. 2018
11.00 Uhr

Mehr

AfterShow

Freitag 05. Okt. 2018
22.30 Uhr

Mehr

Legenden der Oper

Montag 08. Okt. 2018
20.00 Uhr

Mehr

Bühne frei!

Samstag 08. Dez. 2018
20.00 Uhr

Mehr
top