Left
Right
Juni 2016
Left Left

19:30

Großes Haus

Elektra

Richard Strauss

News

Norman Reinhardt: Staatsopern- Debut in "L'Elisir d'Amore"

Der amerikanische Tenor Norman Reinhardt gibt mit der Partie des Nemorino in Donizettis "L'Elisir d'Amore" (Inszenierung und Bühnenbild nach Jean-Pierre Ponnelle) sein Debut an der Staatsoper Hamburg. Zum Stück...

News

Kent Nagano dirigiert "Elektra"

Zum Ende der aktuellen Spielzeit steht mit "Elektra" die legendäre Inszenierung August Everdings am 25. und 29 Juni 2016 noch zwei Mal auf dem Spielplan der Staatsoper Hamburg. Kent Nagano hat die Musikalische Leitung. Zum Stück...

Freitag 08.07.2016, 20:00 Uhr

opera stabile | opera stabile

Orpheus

Georg Philipp Telemann

Mehr

Freitag 23.09.2016, 18:30 Uhr

Staatsoper | Oper

Die Zauberflöte

Wolfgang Amadeus Mozart

Mehr

News

Ballett-Premiere: Turangalîla

Mit seiner Choreografie zu Olivier Messiaens epochemachender „Turangalîla-Symphonie“ setzt John Neumeier ein lang geplantes Vorhaben in die Tat um: "Ich betrachte die Kreation als sinfonisches Ballett, das heißt für mich, dass die Musik selbst die Inspiration – den Kern des Balletts bildet." Die Uraufführung dirigiert Kent Nagano. Zum Stück...

News

Studentenaktion zu den Ballett-Tagen

Alle Studenten aufgepasst: Wir laden euch herzlich ein, im Rahmen einer exklusiven Studentenaktion an den Ballett-Tagen teilzuhaben! Wie? Ab sofort gibt es ermäßigte Tickets zu 10 € für die Vorstellungen vom 4. bis zum 13. Juli 2016 (Platzgruppen 2 bis 7, Studenten bis 30 Jahre). Pro Vorstellung kann jeder nur eine Karte bekommen. Denkt an euren Studentenausweis. Schnell sein lohnt sich – die Tickets sind begehrt und gelten nur nach Verfügbarkeit! Termine und Tickets...

News

Moin Mozart!

Im Rahmen der Eröffnungspremiere von Jette Steckels Inszenierung der "Zauberflöte" am 23.09., studieren die sieben Bezirke Hamburgs ein eigens arrangiertes Medley ein. Die Einzelteile erklingen anschließend als Gesamtwerk – gesungen von den Hamburgerinnen und Hamburgern, gemeinsam mit Hellen Kwon als Königin der Nacht. Wo? In der goldenen Mitte: am Jungfernstieg! Mehr...

News

opera stabile - "a living lab"

Die opera stabile, das „living lab“ versteht sich als Labor für zeitgenössische Formen des Musiktheaters, als Ort der Begegnung mit dem Publikum sowie als Projektionsfläche zur Teilhabe und des Dialogs. Mehr...

top