Zur mobilen Website wechseln

La Bohème

Giacomo Puccini

Freitag 28. November 2014 19:30 Uhr
 
Copyright_Holger_Badekow

Premiere: »Napoli« am 7. Dezember

Lloyd Riggins hat August Bournonvilles romantisches Meisterwerk über die große Liebe zwischen Gennaro und Teresina für Hamburg inszeniert und den zweiten Akt neu choreografiert. Die beiden Hauptrollen interpretieren Alexandre Riabko und Silvia Azzoni. Den Meeresdämon Golfo verkörpert Otto Bubenícek. Diese Besetzung tanzt auch am 10. und 31. Dezember.

»Opera piccola«: Vorverkauf beginnt am 1.12.2014

Am 1. Dezember um 10 Uhr beginnt der Kartenvorverkauf für »Die Hamburger Sindbadauken«. Die neue Kinderoper in der Reihe »Opera piccola« wird am 8. Februar 2015 in der Opera stabile uraufgeführt. Karten gibt es an der Theaterkasse, unter Tel. 040 / 35 68 68 und online. Termine bis 1. März 2015 (Bühnenbildmodell © Pflanz)
Konzert zugunsten der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V

»Bühne frei!« ...

... heißt es wieder am 6. Dezember! Simone Young und Ensemblemitglieder widmen ihr Konzert der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V. Mit Hellen Kwon, Katerina Tretyakova, Cristina Damian, Rebecca Jo Loeb, Maria Markina, Jun-Sang Han, Chris Lysack, Jan Buchwald, Lauri Vasar, Alin Anca und Florian Spiess.

Ailyn Pérez singt Mimì in »La Bohème«

Von wegen romantisch: Das Leben der Pariser Bohème ist hart. Dem Dichter Rodolfo mangelt es am Nötigsten. Als die Nachbarin Mimì um Feuer für ihre Kerze bittet, entflammt auch Rodolfo sogleich. In Puccinis Winteroper ist Starsopranistin Ailyn Pérez als Mimì zu Gast. Vorstellungen: 28.11., 2., 11. und 16.12.2014

Vorverkaufsstart für die »Jungen Choreografen«

Im März 2015 heißt es wieder: Bühne frei für die »Jungen Choreografen« des HAMBURG BALLETT. Der Vorverkauf beginnt am Freitag, den 21.11.2014. 17 Tänzerinnen und Tänzer gehen mit ihren Choreografien inhaltlich und stilistisch eigene Wege. Vorstellungen: 7., 8. (2x) und 9.3.2015, Opera stabile.

Premiere: »Luisa Miller«

»Ein großartiges Drama« nannte Giuseppe Verdi Schillers »Kabale und Liebe«. Nach diesem Stück komponierte er seine »Luisa Miller«. Unter der Leitung von Simone Young steht die hoch gelobte Neuinszenierung von Andreas Homoki auf dem Programm. Nino Machaidze singt die Titelpartie, Ivan Magrì gibt als Rodolfo sein Hamburg-Debüt. Vorstellungen: 25., 30.11.; 4. und 9.12.2014.
Samstag 29. November 2014 19:00 Uhr
Wolfgang Amadeus Mozart 

Die Zauberflöte

Sonntag 30. November 2014 15:00 Uhr
Giuseppe Verdi 

Luisa Miller

Dienstag 2. Dezember 2014 19:30 Uhr
Giacomo Puccini 

La Bohème

Mittwoch 3. Dezember 2014 19:00 Uhr
Wolfgang Amadeus Mozart 

Die Zauberflöte

Donnerstag 4. Dezember 2014 19:30 Uhr
Giuseppe Verdi 

Luisa Miller

Samstag 6. Dezember 2014 20:00 Uhr
 

Bühne frei!

Sonntag 7. Dezember 2014 18:00 Uhr
Romantisches Ballett in drei A... 

Premiere: Napoli

Montag 8. Dezember 2014 19:00 Uhr
Engelbert Humperdinck 

Hänsel und Gretel

Dienstag 9. Dezember 2014 19:30 Uhr
Giuseppe Verdi 

Luisa Miller

Mittwoch 10. Dezember 2014 19:30 Uhr
Romantisches Ballett in drei A... 

Napoli