Left
  • Mozart/Da Ponte-Trilogie
Right

Die Hamburger Mozart/Da Ponte-Trilogie

Die Staatsoper Hamburg komplettiert mit der Premiere von Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Don Giovanni“ am 20. Oktober 2019 ihre Hamburger Mozart/Da Ponte-Trilogie.

Don Giovanni
20. (Premiere), 23., 26., 29. Oktober und 3., 6., 9. November 2019
Così fan tutte
22., 27., 31. Oktober und 2. November 2019
Le Nozze di Figaro
1., 5., 8., 12. November 2019

Don Giovanni

Am Anfang war der Mord. Davor, danach, dazwischen: die Frauen – italienische, deutsche, französische, spanische, Kammermädchen, Gräfinnen, Bäuerinnen, Prinzessinnen, blonde, dunkle, blasse, fette, dürre, alte, reiche, hässliche, schöne – egal, Hauptsache weiblich. Besondere Vorlieben: jung und unerfahren. So viel Toleranz! Danke, edler Don, Held der Gleichberechtigung. Wie wäre es mit einer Frauenbewegung? Oder wir warten einfach, bis sich der Boden öffnet und den Mörder verschlingt...

20. (Premiere), 23., 26., 29. Oktober und 3., 6., 9. November 2019
→ Details und Besetzung

Così fan tutte

Zwei Männer wollen die Treue ihrer Frauen prüfen und gehen eine Wette ein, dass sie standhaft bleiben. Die Frauen müssen sich heftigen Attacken der Männer erwehren, die die Festung ihrer Treue am Ende doch noch zu Fall bringen. Aber die Männer, als beteiligte Elemente des Experiments, haben nicht damit gerechnet, dass auch sie ihren Frauen und ihren Gefühlen untreu werden könnten...

22., 27., 31. Oktober und 2. November 2019
→ Details und Besetzung

Le Nozze di Figaro

In historischen Umbruchzeiten erfüllt euphorischer Jubel die Sieger, während auf Seiten der Verlierer sich die Angst breit macht. Wenn sich in Mozarts Stück Heiterkeit Bahn bricht, ist sie der schadenfreudige Abgesang auf absterbende Strukturen, alte Privilegien, überkommene Verfahrensweisen – auch der zwischen Mann und Frau...

1., 5., 8., 12. November 2019
→ Details und Besetzung

Service

Wahl-Abo „Mozart/Da Ponte“
3 Vorstellungen
20% Preisvorteil
Ab € 141,60
Sie sehen alle drei berühmten Opern, die Mozart gemeinsam mit seinem kongenialen Librettisten Lorenzo Da Ponte geschrieben hat, mit jeweils einer Vorstellung nach Wahl und sparen dabei.

Kartenservice
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg
Tel. +49(0)40-35 68 68
Montag – Samstag 10.00 bis 18.30 Uhr
ticket@staatsoper-hamburg.de

Informationen und Buchung
Montag-Samstag 10.00 bis 18.30 Uhr
unter Tel +49(0)40-35 68 800

Vorverkaufsstellen
Eintrittskarten erhalten Sie außerdem an den bekannten Vorverkaufsstellen, über eventim.de und die CTS Eventim-Verkaufsstellen sowie bei der Hamburg Tourismus GmbH.

top
powered by webEdition CMS