Left
Right
Dezember 2019
Left Left

11:00

Elbphilharmonie, Großer Saal

4. Philharmonisches Konzert

11:00

Elbphilharmonie, Großer Saal

Kinderprogramm: Konzertbesuch mit Einführung/Künstlergespräch

Die Tote Stadt (Foto: Bernd Uhlig)

News

„Die tote Stadt“ mit Klaus Florian Vogt und Gun-Brit Barkmin

Noch ein Mal steht Erich Wolfgang Korngolds Drama am 15. Dezember auf dem Spielplan. Die Titelpartie singt Klaus Florian Vogt, Gun-Brit Barkmin ist Marietta/Die Erscheinung Mariens. In weiteren Rollen auf der Bühne: Alexey Bogdanchikov, Jana Kurucová, Na'ama Shulman, Gabriele Rossmanith, Sungho Kim und Dongwon Kang. Es dirigiert Christoph Gedschold. Mehr...

La Cenerenola (Foto: Klaus Lefebvre)

News

„La Cenerentola“ mit Xabier Anduaga und Annalisa Stroppa

Rossinis Version des „Aschenputtel“ in der Inszenierung von Renaud Doucet ist bis zum Silvesterabend auf der Bühne! Operalia-Preisträger Xabier Anduaga als Don Ramiro und Annalisa Stroppa als Angelina sind zum ersten Mal an der Staatsoper Hamburg zu erleben. Desweitern auf der Bühne: Maurizio Muraro, Kartal Karagedik, Ida Aldrian, Katharina Konradi und Torben Jürgens. Die Musikalische Leitung hat Matteo Beltrami. Mehr...

Lohengrin (Foto: Arno Declair)

News

„Lohengrin“ in hochkarätiger Besetzung

Ab dem 22. Dezember steht Peter Konwitschnys Inszenierung von Wagners Oper für vier Termine auf dem Programm. Zu erleben sind unter anderem Klaus Florian Vogt, Christof Fischesser, Simone Schneider, Wolfgang Koch, Tanja Ariane Baumgartner und Andrzej Dobber. Die Musikalische Leitung hat Kent Nagano. Mehr...

La Bohème (Foto: Hans Jörg Michel)

News

„La Bohème“ mit Celine Byrne und Stephen Costello

Vier weitere Aufführungen von Puccinis berühmter Oper im Januar. Die irische Sopranistin Celine Byrne ist Mimì, Stephen Costello ist Rodolfo. Die Musikalische Leitung hat Pier Giorgio Morandi. In weiteren Rollen: Shin Yeo, Alexey Bogdanchikov, Tigran Martirossian, Alexander Roslavets, Martin Summer und Katharina Konradi. Mehr...

Calixto Bieito (Foto: Monika Ritterhaus)

News

Premiere: „Falstaff“

Verdis letzte Oper feiert in der Neuinszenierung von Calixto Bieito am 19. Januar Premiere. Die Musikalische Leitung hat Axel Kober, Ambrogio Maestri übernimmt die Titelpartie. In weiteren Rollen: Maija Kovalevska, Markus Brück, Nadezhda Karyazina, Oleksiy Palchykov, Daniel Kluge, Elbenita Kajtazi, Tigran Martirossian, Ida Aldrian und Jürgen Sacher. Mehr...

Adventskalender der Hamburgischen Staatsoper 19/20

News

Der Adventskalender der Hamburgischen Staatsoper!

Auch in diesem Jahr öffnen wir vom 1. bis 23. Dezember die Türchen eines Adventskalenders der besonderen Art. Jeweils um 17.00 Uhr (sonntags um 12.00 Uhr) wartet im Foyer eine künstlerische Überraschung auf die Besucher. Mitglieder des Opern-Ensembles, des Internationalen Opernstudios, des Hamburg Ballett, des Philharmonischen Staatsorchesters sowie Gäste aus Hamburg präsentieren: Geschichten, Gedichte und Lieder - mal bekannte, heitere und besinnliche Weihnachtsklassiker, mal eher Unbekanntes, Ungewöhnliches und Komisches zur Adventszeit. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen! Der Eintritt ist frei. Für Neugierige lüften wir bereits morgens auf unserem Blog das jeweilige Programm. Mehr...

Feste feiern! Das Programm zu den Festtagen (Foto: Arno Declair)

News

Feste feiern!

Die Staatsoper Hamburg zeigt in der Adventszeit, zum Weihnachtsfest und Silvester Perlen des Repertoires mit hochkarätiger Besetzung. Auf dem Programm: Märchen- und Opern-Klassiker „Hänsel und Gretel“, Puccinis „La Bohème“, „Die tote Stadt“ mit Klaus Florian Vogt und Gun-Brit Barkim, die bunte Inszenierung von „La Cenerentola (Aschenputtel)“ mit Xabier Anduaga und Annalisa Stroppa sowie Wagners „Lohengrin“ mit Klaus Florian Vogt und Tanja Ariane Baumgartner sowie Kent Nagano am Pult.

La Cenerentola (Aschenputtel)

Geschenke 2019 (Foto: Bernd Uhlig)

News

Oper als Weihnachtsgeschenk

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk? Verschenken Sie doch einen Oper- oder Ballettbesuch – dieses Geschenk ist ein Erlebnis und kommt bestimmt gut an! In unseren Geschenkabonnements haben wir Ihnen einige Vorstellungen bereits zusammengestellt. PS: Auch mit einem Geschenkgutschein kann man immer punkten. Viel Spaß beim Verschenken! Mehr...

News

Mit der freiKartE in die Oper

Erstsemester Hamburgs aufgepasst: Den Semesterunterlagen liegt die persönliche freiKartE als Willkommensgeschenk zum Studienstart bei. Vom 1. Oktober bis zum 31. Januar können damit kostenlos alle Vorstellungen nach Verfügbarkeit besucht werden – ausgenommen Premieren und Sonderveranstaltungen. Einfach: Die Tickets gibt es direkt an der Abendkasse. Neu und noch einfacher: Bereits 12 Stunden vor Vorstellungsbeginn können Tickets online gebucht werden. Herzlich Willkommen in Hamburg und bis bald bei uns! Mehr...

Staatsoper Hamburg

News

Besetzungsänderungen

Tigran Martirossian übernimmt in „La Bohème“ am 11. und 14. Januar 2020 die Partie des Colline für Alexander Roslavets.
Arttu Kataja übernimmt in „Tosca“ (am 21. März 2020) die Partie des Cesare Angelotti für Alexander Roslavets.
Peter Hoare übernimmt in „Saint François d'Assise“ (in der Saison 2019/20) die Partie des Frère Elie für Jürgen Sacher.
Besetzungsänderungen entgegen der Druckversion der Saisonbroschüre 2019/20 hier.

arte Opera Season 2019/20

News

Digitale Opernspielzeit „ARTE Opera Season“

Die Staatsoper Hamburg ist als Partner mit dabei und wird am 19. Januar 2020 die Neuproduktion von „Falstaff“ als Übertragung zur Verfügung stellen!
Der europäische Kultursender ARTE kuratiert in Partnerschaft mit 22 europäischen Opernhäusern das Onlineangebot „ARTE Opera Season". Die Aufführungen der teilnehmenden Opernhäuser werden jeweils monatlich als Livestream (über „ARTE Concert") angeboten und sind anschließend online verfügbar.
Mehr...

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unser Newsletter informiert Sie jeden Freitag mit kompakten Infos rund um die Staatsoper. Beiträge zu aktuellen Stücken, Neues vom Blog und unserer Website, exklusive Verlosungen und spannende Einblicke in das aktuelle Operngeschehen – all das erhalten Sie direkt per Mail! Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und registrieren Sie sich hier.

top
powered by webEdition CMS