Left
  • Elsa Dreisig ist Manon - Foto: Simon Flowler
Right
Januar 2021
Left Left

18:00

Großes Haus

Manon

Jules Massenet

Stream

Manon als Video-on-Demand ab 27.01.

Erstmals in der Geschichte der Staatsoper Hamburg steht eine aktuelle Neuproduktion als Video-on-Demand zur Verfügung. Erleben Sie David Böschs Inszenierung von Massenets „Manon" mit Elsa Dreisig in der Titelpartie und unter der Musikalischen Leitung von Sébastien Rouland als kostenfreien Stream vom 27.01.2021, 18.00 Uhr bis 29.01.2021, 18.00 Uhr. Mehr...

Live-Stream

Manon im Live-Stream bei NDR Kultur am 24.01.

Die Premiere der Neuproduktion „Manon" am 24.01.2021 überträgt NDR Kultur live ab 18.00 Uhr im Radio sowie auf deren Web- und Facebook-Page. Durch den Opernabend führt Moderatorin und Musikjournalistin Friederike Westerhaus mit Interviews, u. a. mit Elsa Dreisig.

Interview

„Ich liebe die Figur der Manon"

Elsa Dreisig ist Manon in der aktuellen Neuproduktion der Staatsoper Hamburg. Die in Paris geborene Sopranistin gilt als Shootingstar und arbeitet nun erstmals an der Dammtorstraße. Während der Proben trafen wir sie zum „Schnack". Mehr...

Video

Wir proben für Sie!

In der Hamburgischen Staatsoper ist es nicht still. Im Großen Haus – auf der Bühne und den roten Sesseln – probt, während des Lockdowns, der Chor coronagerecht für die Januar-Neuproduktion Manon. Mehr...

News

Bis 14. Februar 2021 weiterhin keine Veranstaltungen mit Publikum

Leider bleibt die Hamburgische Staatsoper aufgrund der behördlichen Anordnung weiterhin für Publikum geschlossen. Alle Vorstellungen bis einschließlich 14.02.2021 fallen aus. Hier finden Sie alles zu Tickets und Rückerstattungen. Aufgrund des dynamischen Geschehens können wir einen aktualisierten Spielplan nur kurzfristig kommunizieren. Wir informieren Sie u. a. hier und via Social Media.

Stream

Kent Nagano dirigiert

Stream zum festlichen Konzert aus der Hauptkirche St. Michaelis – Kent Nagano, die Philharmoniker und Sopranistin Dorothea Röschmann als Gast präsentieren ein stimmungsvolles Programm: Uraufführung Yamaga, Bachs „Laudamus te" aus Messe h-Moll, Bruckners Quintett F-Dur und Faurés „Pie Jesu" aus Requiem op. 48. Zum Stream...

Stream

Pierrot lunaire

„Digitale Bilder von enormer Poesie", so rezensierte die neue musikzeitung die dritte Neuproduktion dieser Spielzeit. Luis August Krawens Animation zu Pierrot lunaire ist als Stream verfügbar. Natürlich mit den Stimmen von Opernlegende Anja Silja, Nicole Chevalier und Marie-Dominique Ryckmanns. Zum Stream...

Digital

OpernSlam: Die Zauberflöte – digital

jung transportiert Mozarts knapp 230 Jahre alten Stoff ins Hier und Jetzt – Slampoeten führen durch das Werk und hinterfragen Fragen, denn: Soll die Empfindung Liebe sein? Ursprünglich auf der großen Bühne geplant, gibt es nun eine YouTube-Playlist. Mehr...

News

Zum Schmökern: Das journal #2 der Spielzeit 2020|21

Pünktlich zur Weihnachtszeit erscheint das Journal #2. Erfahren Sie darin, woran gerade gearbeitet und geprobt wird, denn trotz des Lockdowns können Sie sich auf eine Zeit danach einstimmen. Und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste... Zum digitalen Journal klicken Sie hier.

News

Digitale Opernspielzeit „ARTE Opera Season“

Der europäische Kultursender ARTE kuratiert in Partnerschaft mit 22 europäischen Opernhäusern das Onlineangebot ARTE Opera Season. Die Aufführungen der teilnehmenden Opernhäuser werden jeweils monatlich als Livestream (über ARTE Concert) angeboten und sind anschließend online verfügbar. Die Staatsoper Hamburg ist Partner und stellte in der Spielzeit 2019/20 die Neuproduktion „Falstaff“ zur Verfügung. Mehr...

News

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Der E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, exklusive Verlosungen sowie Neuigkeiten und spannende Einblicke in das aktuelle Operngeschehen. Den Newsletter der Staatsoper Hamburg können Sie hier kostenlos bestellen.

News

Podcasts der Staatsoper Hamburg

Kennen Sie schon die Podcasts der Staatsoper Hamburg? In unserem Audioformat finden Sie rund um unsere Premieren und Uraufführungen Interviews, Werkeinführungen und musikalische Hintergrundinformationen zum kostenlosen Anhören und Download - für zuhause und unterwegs. Abonnieren Sie unseren Kanal auf Apple „Podcasts" oder „SoundCloud".

top
powered by webEdition CMS