Navigation schließen
Left
  • La clemenza di Tito
Right

Fr 03.05.2024, 19.00 - 21.30 Uhr | Großes Haus

Wolfgang Amadeus Mozart

La clemenza di Tito

Einführung um 18.20 Uhr

„Wenn für die Herrschaft ein strenges Herz vonnöten ist, nehmt mir entweder die Herrschaft oder aber gebt mir ein anderes Herz.“ Mit diesen Worten wendet sich Kaiser Titus an die Götter. Er, der die Welt mit Güte flutet, muss sie in Flammen sehen. Das Volk liebt seinen philanthropischen Herrscher, doch die Zeiten sind unruhig und Titus’ „clemenza“, seine Milde, womöglich der letzte Weg traditionelle Souveränität durchzusetzen. Selbst das missglückte Attentat auf ihn, geplant von Vitellia, die seine Kaiserin werden soll, (nicht) ausgeführt von seinem engsten Freund Sesto, verzeiht er und hält am humanistischen Glauben fest, befindet sich seine Welt auch unwiederbringlich im Untergehen. – Welch ein theatrales Fest der sich wandelnden Zeit, Mozarts Krönungsoper, gewidmet Kaiser Leopold II., der 1786 als Großherzog die Todesstrafe abschaffte und die Toskana damit zum ersten Staat ohne Hinrichtungen machte.

Inszenierung: Jetske Mijnssen
Bühne und Kostüm: Ben Baur
Licht: Bernd Purkrabek
Dramaturgie: Janina Zell, Angela Beuerle
Chor: Eberhard Friedrich

Koproduktion der Staatsoper Hamburg, der Royal Danish Opera und der Opéra de Monte-Carlo

Eine Pause von etwa 30 Minuten nach dem ersten Akt.

Altersempfehlung: Ab 14 Jahren/Klasse 9

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln
Unterstützt durch die Twerenbold Reisen AG und die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper

Ort: Großes Haus, Dammtorstraße 28, 20354 Hamburg
Preise: 7,00 EUR bis 119,00 EUR

print Termin speichern (Kalender)

Unsere Empfehlungen

Così fan tutte

Mi 26. Jun. 2024
19.00 Uhr

Mehr

Don Giovanni

Fr 25. Okt. 2024
19.00 Uhr

Mehr

Die Zauberflöte

Sa 21. Dez. 2024
19.00 Uhr

Mehr

Mitridate, re di Ponto

So 23. Feb. 2025
18.00 Uhr

Mehr

Le Nozze di Figaro

Fr 27. Jun. 2025
19.00 Uhr

Mehr
top
powered by webEdition CMS