Left
  • Foto: Claudia Höhne
Right

Donnerstag 31.12.2020, 11.00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal

print print noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

Silvesterkonzert

Kent Nagano

Johann Sebastian Bach: Kantate „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ BWV 140

Anton Bruckner: Motetten für Chor a cappella

Samuel Barber: Adagio for Strings

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Nr. 38 D-Dur KV 504 „Prager“

Dirigent: Kent Nagano
Sopran: Narea Son
Tenor: Dovlet Nurgeldiyev
Bass: Dominik Köninger
Harvestehuder Kammerchor
Solist: Narea Son
Solist: Dovlet Nurgeldiyev
Solist: N.N.
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Harvestehuder Kammerchor

„Wachet auf, ruft uns die Stimme / Der Wächter sehr hoch auf der Zinne / Wach auf, du Stadt Jerusalem / Mitternacht heißt diese Stunde / Sie rufen uns mit hellem Munde …“ (aus der Kantate BWV 140). Zum Jahresausklang verfolgt Generalmusikdirektor Kent Nagano wieder eine klare programmatische Idee und präsentiert feierliche Musik von J.S. Bach, Anton Bruckner und Wolfgang Amadeus Mozart sowie Samuel Barbers versöhnliches Adagio for Strings – Innehalten, aber auch Rückschau und der Blick nach vorne.

Ort: Elbphilharmonie, Großer Saal, Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
Preise: € 109,00 / 87,00 / 70,00 / 51,00 / 19,00

noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

print Termin speichern (Kalender)

top
powered by webEdition CMS