Left
  • Foto: Jörn Kipping
Right

Fr 19.02.2021, 19.30 Uhr | resonanzraum

3. Themenkonzert

Musik und Wissenschaft

Vortrag von Dr. Annalisa Pillepich, Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg

Joseph Haydn: Trio für Klarinette, Violine und Violoncello Hob. IV:B1

Ingolf Dahl: Concerto a tre für Klarinette, Violine und Violoncello

Krzysztof Penderecki: Quartett für Klarinette und Streichtrio

Klarinette: Patrick Hollich
Violine: Bogdan Dumitraşcu
Viola: Maria Rallo Muguruza
Violoncello: Clara Grünwald
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Mit Kammermusik von Joseph Haydn, Krzysztof Penderecki und Ingolf Dahl kombinieren Mitglieder des Philharmonischen Staatsorchesters den Vortrag von Annalisa Pillepich vom Max-Planck-Institut für Astronomie. Evolution, kosmische Strukturen, galaktische Cluster und dunkle Energie sind nur einige Stichworte, um die es thematisch gehen wird. Erstmals ist die Veranstaltungsreihe „Musik und Wissenschaft“ dabei auch in Club-Atmosphäre zu erleben: im resonanzraum im Bunker an der Feldstraße. Musikalisch erwartet das Publikum ein großes Spannungsfeld zwischen alter und neuer Musik, dessen Reiz nicht zuletzt in deren Gegenüberstellung liegt.

Ort: resonanzraum, Feldstraße 66, 20359 Hamburg
Preise: € 28,00 / 10,00

print Termin speichern (Kalender)

top
powered by webEdition CMS