Navigation schließen
Left
  • Foto: Christian Palm
Right

So 24.10.2021, 11.00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal

2. Philharmonisches Konzert

Andreas Spering

Joseph Haydn: Symphonie Nr. 75 D-Dur Hob. I:75

Joseph Haydn: Kantate „Miseri noi, misera patria” Hob. XXIVa:7

Joseph Haydn: Rezitativ und Arie „Misera, chi m'aiuta“ aus La vera costanza Hob. XXVIII:8

Joseph Haydn: Symphonie Nr. 102 B-Dur Hob. I:102

Dirigent: Andreas Spering
Sopran: Layla Claire
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Haydn pur – ein Name, der als Synonym für die Gattung Symphonie gilt. Doch das unerschöpfliche kompositorische Schaffen des Meisters lässt sich nicht nur durch die Anzahl seiner Symphonien erkennen – über 104 überlieferte und eingetragene –, sondern wird ebenfalls in anderen Gattungen deutlich, wie Oratorien, Kantaten und Konzerten. Seine preisgekrönten Aufnahmen von Alter Musik und der Vorklassik sowie seine Affinität zu Haydns Werken machen den Dirigenten Andreas Spering zum Haydn-Spezialisten. Er präsentiert mit dem Philharmonischen Staatsorchester diese Hommage an den österreichischen Meister.

Ort: Elbphilharmonie, Großer Saal, Platz der Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg
Preise: € 65,00 / 52,00 / 41,00 / 28,00 / 12,00

Karten kaufen

print Termin speichern (Kalender)

top
powered by webEdition CMS