Navigation schließen
Left
Right

Sa 13.07.2024, 19.00 - 21.00 Uhr | opera stabile

print print noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

Reynaldo Hahn

Ciboulette

Einführung um 18.20 Uhr

Eine Titelheldin mit dem Namen „Schnittlauch“, Liebesverwicklungen zwischen Aristokraten und Gemüsehändlerinnen, Baronessen und Mätressen, ein Lokal namens „Zum rauchenden Hund“ und eine Musik voller Grazie und Esprit – aus diesen Zutaten besteht Reynaldo Hahns erfolgreiche Pariser Operette, vom französischen Publikum über viele Jahrzehnte gefeiert und bereits 1933 verfilmt. Der Komponist war Geliebter und Freund Marcel Prousts, geboren in Caracas als Sohn einer Venezuelanerin spanisch-baskischer Abstammung und eines aus Hamburg stammenden jüdischen Kaufmanns. Vor der deutschen Besatzung musste Hahn 1940 aus Paris fliehen, nach 1945 war er Direktor der Pariser Oper. Hundert Jahre nach der Uraufführung kommt Ciboulette als Projekt des Internationalen Opernstudios nun erstmals auf eine deutsche Bühne.

Bühne und Kostüme: Christoph Fischer
Dramaturgie: Ralf Waldschmidt

Das Internationale Opernstudio wird unterstützt durch die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper, die Körber-Stiftung sowie die J. J. Ganzer Stiftung

Ort: opera stabile, Kleine Theaterstraße 20354 Hamburg

noch kein Vorverkauf Wir informieren im Servicebereich der Website über aktuelle Vorverkaufstermine.

print Termin speichern (Kalender)

Unsere Empfehlungen

Die Fledermaus

Fr 22. Dez. 2023
19.00 Uhr

Mehr
top
powered by webEdition CMS