Left
  • Die Nase Rahmenprogramm
Right

Unser Rahmenprogramm zur Eröffnungspremiere „Die Nase“

Vor der Premiere „Die Nase“
Sie sehen den ersten Teil einer Bühnenorchesterprobe im Originalbühnenbild.
Davor findet im Foyer des 2. Ranges eine kleine, in den Stoff und das Stück einführende Veranstaltung mit der Regisseurin, dem Dramaturgen oder einem anderen Beteiligten der Produktion statt.
Freitag 30. August 2019, 18.00 Uhr, Großes Haus
Preis: € 7,–, inkl. einem Getränk

OpernTester „Die Nase“
OpernTester sind zwischen 10 und 30 Jahre alt und erleben die Neuproduktion von Schostakowitschs „Die Nase“ bereits vor der Premiere. Wie haben die OpernTester entschieden? Auf unserem Blog sind die Testberichte nachzulesen.
Dienstag 3. September 2019, 15.00 Uhr, Großes Haus
Anmeldung unter schausdiran@staatsoper-hamburg.de

Opern-Werkstatt „Die Nase“
Kompaktseminar mit Volker Wacker, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wichtige Aspekte der Neuproduktion kennenlernen.
Freitag 6. September 2019, 18.00–21.00 Uhr, Probebühne 2
(Fortsetzung 7. September, 11.00–17.00 Uhr)

Der Film zur Oper „Das neue Babylon“
Stummfilm (UdSSR 1929) von Kosinzew/Trauberg mit Originalmusik von Dmitri Schostakowitsch
Donnerstag 12. September 2019, 19.00 Uhr, Metropolis Kino

Einführungen vor den Vorstellungen „Die Nase“
Werkeinführungen zu „Die Nase“ werden jeweils 40 Minuten
vor den Vorstellungen im 2. Rang-Foyer angeboten.

OpernForum „Die Nase“
In Kooperation mit der Universität Hamburg diskutieren Wissenschaftler über Themen, mit denen „Die Nase“ nachdrücklich mit unserer Zeit in Beziehung tritt.
Samstag 28. September 2019, im Anschluss an die Vorstellung, Parkettfoyer

top
powered by webEdition CMS